"Uncertain Grounds" Performance

Sonntag, 09. Juni 2024, 18:30 Ankersaal, Kulturhaus Brotfabrik

Abschlussperformance "Uncertain Grounds"

 

“Uncertain Grounds”

Drei Choreografinnen setzen sich mit den fließenden Grenzen zwischen Stabilität und Wandel auseinander und entwickelten drei unterschiedliche Positionen zu einem gemeinsamen Thema: „Uncertain Grounds“. Durch eine Vielfalt an Bewegungsstilen und musikalischen Kompositionen erforschen sie die komplexe Dynamik von Unsicherheit. Jede Choreografie bietet eine einzigartige Perspektive auf das stetige Streben nach Gleichgewicht in einer sich ständig verändernden Welt.

 

Choreografie: Romy Kolb ( Youth Dance), Alessandra Tirendi (Adult Dance), Sophia Hörmann (Youth Dance Company)

 

 

Wann: Sonntag, 9. Juni 2024 um 18.30 Uhr
(bitte pünktlich kommen, kein Einlass nach Beginn der Vorstellung) / Freie Sitzplatzwahl!

Wo: Ankersaal - Kulturhaus Brotfabrik, Absberggasse 27, Stiege 3, 3.Stock, 1100 Wien

Pay as you can. Recommended donation: 10/12€

 

Anschließend haben wir eine kleine Premierenfeier zu der alle herzlichst willkommen sind! Musikalisch begleitet werden wir am DJ Pult von The Zees.

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Foto (c) Barbara Mair

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.