Tanzlabor

Kulturhaus Brotfabrik

Tanzlabor

Tanzlabor -- Für 15-24-Jährige

Tabula rasa, das unbeschriebene Blatt, ist Inspiration für die Stückentwicklung des Tanzlabors. Hier wird gemeinsam getanzt und impro­visiert. Die daraus entwickelten Choreografien werden mit Live­-Musik auf die Bühne gebracht. Gemeinsame Ballettbesuche und das Kennenlernen von Künstlerinnen und Künstlern des Wiener Staatsballetts sind ebenfalls Teil des Tanzlabors.

Das Projekt ist kostenlos und richtet sich an alle Tanzinteressierten zwischen 15–24 Jahren. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 

Kick-Off und Kennenlernen: Do., 10. November 2022, Kulturhaus Brotfabrik 

Wöchentliche Proben: immer donnerstags 18.30–20.30 Uhr, Kulturhaus Brotfabrik, 1100 Wien 

Aufführung: April 2023

Infos und Anmeldung: jugend@wiener-staatsoper.at

Projektleitung: Katharina Augendopler

Ko-Choreografinnen: Katharina Augendopler und Katy Geertsen

Eine Kooperation mit Tanz die Toleranz und Superar.

E-Flyer

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.